Workshop «Traureden schreiben und halten»

Reden kann jeder. Bei mir lernst du, etwas zu sagen.

Ihr möchtet eine Freie Trauung feiern, findet keinen professionellen Redner, aber habt eine wunderbar redegewandte Trauzeugin? Wurdest du von deinen Freunden angefragt, ihre Zeremonie zu gestalten, und stehst jetzt vor einem grossen Fragenzeichen? Nicht verzagen, Hilfe ist unterwegs.

Schwestern, Cousins, Trauzeugen oder Grosstanten können einmalig gute Redner für eine Hochzeitszeremonie sein. Aber ich weiss selbst, wie überwältigend es sein kann, nicht nur eine Rede, sondern eine ganze Zeremonie aus dem Boden zu stampfen. Ich helfe gerne: Mit praktischen Tipps und Tricks, Ideen für Abläufe und Inhalte und geheimem Wissen aus meinem Nähkästchen.

In meinem Halbtageskurs «Traureden schreiben und halten» mache ich dich innert 4 Stunden fit, um eine Traurede für deine Freunde zu gestalten. Wir gehen auf deine konkreten Fragen ein, erstellen gemeinsam einen möglichen Ablaufplan und ich zeige dir, wie du diesen mit Inhalten füllen kannst – und damit meine ich richtigen Inhalt, nicht nur belangloses Blabla. Und da du am Workshop gleich noch fünf andere Redeanfänger mit demselben Problem kennenlernen kannst, bekommst du spannenden Austausch, ein kleines Netzwerk und fünfmal mehr Kreativität gleich gratis mit dazu.

Workshop-Eckdaten

Datum: Sonntag, 15. November 2020, 13:00 bis 17:00 Uhr


Ort: Ganz gemütlich und bequem bei mir Zuhause in Kloten


Teilnehmer: Maximal 6


Themen: Blick hinter die Kulissen, Möglichkeiten zur Inszenierung der Trauung, Ablaufplan für die Trauung, Tipps für die Recherche, Gestaltung von Jawort, Ringtausch und Ehegelübden, Entwicklung eines Traurituals, Zusammenarbeit mit Dienstleistern, Vortragstechnik und Beantwortung von persönlichen Fragen.

Die Kursunterlagen werden im Anschluss schriftlich abgegeben.


Kosten: CHF 470.—

Wow, das ist ein ganz schön dichtes Programm! Damit du beim workshoppen nicht entkräftet zusammenbrichst, sorge ich natürlich auch für kalte und warme Erfrischungsgetränke (laktosefreien Chai Latte bitte vorbestellen) und etwas zum Knabbern.

Nach dem Workshop wirst du dich bestimmt voller Elan ans Schreiben machen. Erfahrungsgemäss taucht dann doch  noch die eine oder andere Frage auf oder vielleicht möchtest du deine Rede noch von mir gegenlesen lassen? Kein Problem. Eine halbe Stunde meiner Arbeitszeit ist in den Kurskosten enthalten und bei allem, was darüber hinausgeht, profitierst du von einem Spezialstundensatz von CHF 100.– anstatt CHF 150.–

Worauf wartest du noch? Fülle das Anmeldeformular aus und komm an Bord. Ich freue mich schon!

  • Workshop-Anmeldeformular

    Bitte alle Felder mit * ausfüllen.

    Allgemeine Geschäftsbedingungen: Rechnung für den Workshop zahlbar bis 31. Oktober 2020, ansonsten wird der Platz wieder freigegeben. Abmeldungen sind bis 31. Oktober 2020 ohne Kostenfolge möglich, nach diesem Datum muss ein Ersatzteilnehmer gestellt oder der Gesamtbetrag beglichen werden.

Datenschutz
lovely words, Besitzer: Simone Gori (Firmensitz: Schweiz), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Flagge Deutsch
lovely words, Besitzer: Simone Gori (Firmensitz: Schweiz), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.